Amtskopf_953_300_friedland_rund

capLeft

capRight

p_Highlighted

Stellenausschreibung

Die Stadt Friedland sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt voraussichtlich bis 30.09.2018 eine/n
Finanzbuchhalter/in als Krankheitsvertretung.
Die Stelle umfasst schwerpunktmäßig folgende Aufgaben:
• Leitung der Einheitskasse und der Vollstreckung
• Prüfung der eingerichteten Zahlstellen und Geldannahmestellen
• Bearbeitung der Forderungen in Insolvenzfällen, bei Zwangsversteigerungen und  Zwangsverwaltungen
• Bearbeitung von Stundungen, Niederschlagungen und Erlassen
• Durchführung des Mahnverfahrens
• Mitwirkung bei Jahresabschlüssen
• Bewirtschaftung von Termin-/Festgeldern und Kassenkrediten

Voraussetzungen:
- abgeschlossene Berufsausbildung zum /zur Verwaltungsfachangestellten bzw. Finanzbuchhalter/in
- fundierte Kenntnisse in den für die Kassenführung geltenden Gesetzen und Verordnungen
- sicherer Umgang mit Software für das Haushalts- Kassen- und Rechnungswesen
- hohes Maß an persönlichem Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit
- Akzeptanzflexibler Arbeitszeiten und Bereitschaft zur Teilnahme an abendlichen Sitzungen
Die Vergütung für die Teilzeitstelle (35 Stunden pro Woche) erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.
Ich bitte um Zusendung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse
bis zum 26.04.2018 an die

Stadt Friedland
Personalamt -Stellenausschreibung
Riemannstraße 42
17098 Friedland

Bewerbungen von schwerbehinderten Bewerber/innen sind erwünscht.
Es wird darauf hingewiesen, dass anfallende Bewerbungskosten / Reisekosten nicht erstattet werden.

Wilfried Block
Bürgermeister

Bürgermeister
 

footerCapLeft

[Start] [Rathaus] [O-alt] [Aktuelles] [Informationen] [Partnerschaft] [Impressum]

Copyright (c) 2007 by Stadt Friedland i. M.. Alle Rechte vorbehalten

footerCapRight